„Laufend Kohle“ – Erfolgreiche Bilanz der Stromi-Läuferinnen und Läufer bei den letzten 5 Volksläufen

Zusammen Sport treiben macht Spaß, fördert die Gemeinschaft – und füllt zudem auch noch die Klassenkassen! Bei den letzten fünf Läufen der Region wurde von den Stromis die Summe von 1385,00 € – in Worten Eintausenddreihundertundfünfundachtzig Euro – „erlaufen“. (Zur Erklärung: Für jede/n gemeldete/n und durchs Ziel gekommene/n LäuferIn spendet die Allison- & Peter-Klein-Stiftung 5,- € für die Klassenkasse.) Insgesamt überquerten 277 Schülerinnen und Schüler des Stromberg-Gymnasiums bei den Läufen in Ensingen, 10.5.2014 und 9.5.2015, … Weiterlesen

Sporttag der Klassenstufe 9

Am 23. 7. 15 fand der Sporttag der Klassenstufe 9 statt. Wir spielten an diesem Donnerstag Floorball. Dies ist eine Sportart, die sich, bis auf den Ball, nicht vom Hockey unterscheidet. Ein Spiel dauerte hierbei 12 Minuten, wobei die Teams versuchten, so viele Tore wie möglich zu erzielen. Nachdem jedes Team dreimal gespielt hatte, ging es weiter mit den verschiedenen Parcours. Nacheinander nahmen die Teams an den Spielen „Blinde Elsa“, „Volltreffer“, „Schnecke“ und „Kamelrennen“ teil. … Weiterlesen

Theater AG besucht Aufführung in Stuttgart

Die Theater-AG der Klassen 6 des Stromberg-Gymnasiums zu Gast bei der Premiere von „Grammophobia“ im Friedrichsbau Variété in Stuttgart Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 wurden nach ihrem großen Erfolg mit dem Theaterstück „Tempo“ von Hans-Peter Tiemann, aufgeführt im Frühjahr 2015 am Stromberg-Gymnasium, mit dem Besuch der Premiere von „Grammophobia“, einer Zirkus-Theater-Show der jungen Absolventen der Staatlichen Artistenschule Berlin, belohnt. In Begleitung der Theater-AG-Leiterin Dorothea Schwilk und ihrem Kollegen Andreas Acker erlebten die SchülerInnen … Weiterlesen