Achtung Auto! – Traditionelles Verkehrssicherheitstraining für neue Stromis

Der Winter rückt näher und damit auch die schlechten Sichtverhältnisse am Morgen, denen sich Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer auf dem Weg zur Schule oder Arbeitsstätte stellen müssen. Um die rund 95 neuen Fünftklässler des Stromberg Gymnasiums für eine bessere Umsicht auf dem morgendlichen Schulweg als auch für ein angepasstes Verhalten im alltäglichen Straßenverkehr zu sensibilisieren, stand am vergangenen Mittwoch ein ganz besonderes Fach in ihrem Stundenplan: „Achtung Auto!“. Weiterlesen

War for talents, Generation Y und Crowd Working

„Erst leben, dann arbeiten“ – Bei der Podiumsdiskussion am Stromberg-Gymnasium erklärt man die heutige Arbeitswelt. Was erwartet Schülerinnen und Schüler draußen in der zukünftigen Arbeitswelt? Welche Fähigkeiten und Kompetenzen soll man mitbringen? Wie mache ich meine Bewerbung für große Firmen interessant? Weiterlesen

NwT Kl. 9: Kooperation mit der HS Pforzheim: Bionik-Vortrag Prof. Dr. Ing. Peter Kohmann

Am Montag, den 16.11. hatte die NWT- Klassenstufe 9 NwT Besuch von Prof. Dr. Ing. Peter Kohmann von der Hochschule Pforzheim. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Schulmensa zusammen mit den betreuenden NwT Lehrern Frau Helfert und Herrn Manka, sowie der Schulleiterin Frau Kranich und der Fachabteilungsleiterin NwT Frau Brauer konnte der sehr anschauliche und spannende Vortrag beginnen. Weiterlesen

NwT Klasse 8 und 9: Vorträge von Frau Dipl. Ing. Katharina Mirhadi und Herrn Dr. Alexander Hub

Auch in diesem Jahr nimmt das Stromberg-Gymnasium wieder am Wettbewerb der Ingenierkammer Baden-Württemberg teil. Mit dem Wettbewerb „überDACHt“ wird den Schülerinnen und Schülern die Planungsaufgabe gestellt eine Fußballstadionüberdachung zu entwerfen und im Modell mit einfachsten aber vorgegebenen Baumaterialien zu bauen. Die NwT-Lehrkräfte konnten wieder Herrn Dr. Alexander Hub und Frau Dipl. Ing. Katharina Mirhadi für einen Fachvortrag am Stromberg-Gymnasium gewinnen. Weiterlesen

Schüler setzen sich für „Versöhnung über den Kriegsgräbern“ ein

Schülerinnen und Schüler der Klasse 10c des Stromberg-Gymnasiums und der Ferdinand-Steinbeis-Realschule haben Spenden für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge (VDK) eingeworben. Wie jedes Jahr in den Tagen vor dem Volkstrauertag führt der VDK eine Spendensammlung zur Finanzierung seiner Arbeit durch. Weiterlesen

Schneesporttag 29.01.2016: ausgebucht!

Liebe Schülerinnen und Schüler, in diesem Jahr findet der Schneesporttag am Freitag, den 29.01.2016 statt. Wie in den letzten Jahren geht es zum Fellhorn nach Oberstdorf. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 bis J1, die Ski- oder Snowboard fahren können.
Update: 30.11.2015: Die Skiausfahrt ist bereits ausgebucht. Ihr könnt euch auf die Nachrückerliste setzen lassen. Weiterlesen

Geschenk mit Herz: das Stromberg-Gymnasium wird zur Sammelstelle

Gemäß dem diesjährigen Schuljahresmotto „www.WeltWeitesWir“ möchte sich die SMV an dem Projekt „Geschenk mit Herz“ beteiligen, dass von der bayrischen Hilfsorganisation humedica organisiert wird. Bei dieser Aktion sollen unter Armut leidende Kinder aus Osteuropa mit einem Weihnachtspäckchen beschenkt werden. Abgabetermine: Mittwoch (18.11.), Donnerstag (19.11.) und Freitag (20.11.). Weiterlesen