Auf den Spuren der deutsch-französischen Beziehungen II – Drittortbegegnung der 9d

Schüler der Klasse 9d und der Klassen 4e und 3e des Collège Kennedy aus Mulhouse haben sich drei Tage im Elsass und in den Vogesen getroffen. Mit Unterstützung der Stiftung Gedenken und Frieden des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge erkundeten sie gemeinsam Stätten der deutsch-französischen Geschichte und lernten sich bei spielerischen und sportlichen Aktivitäten näher kennen. Weiterlesen

Schüler des Stromberg-Gymnasiums beim traditionellen Maientag

Die Schülerinnen und Schüler der Vaihinger Schulen spielen beim Festzug am Maientag traditionell eine wichtige Rolle. Ihren großen Auftritt haben sie beim Flößertanz am Rondell. Auch in diesem Jahr nahmen wieder Stromberg-Schüler als Scholaren am Festzug teil und traten beim Flößertanz auf. Weiterlesen

Bei uns läuft’s – 17. Oberriexinger Volkslauf am Freitag, 17. Juni 2016

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, der nächste Laufcup steht unmittelbar bevor. Am 17. Juni 2016 werden in Oberriexingen drei Läufe gestartet. Die Startgebühr wird von der Alison und Peter Klein Stiftung übernommen. Zudem bekommt das Stromberg-Gymnasium für jeden Schüler der ins Ziel kommt, zusätzlich 5 € für die jeweilige Klassenkasse! Weiterlesen

KulTour des Fördervereins: Führung „Stuttgart 21“

Kaum ein anderes Städtebauprojekt hat in den letzten Jahren für so viele Diskussionen, Proteste und Auseinandersetzungen, sowie 2011 zu einer Volksabstimmung in Baden-Württemberg geführt und so fuhren wir mit 16 Schüler/-innen und mehr als 30 Erwachsene bei der diesjährigen „KulTour“ des Fördervereins des Stromberg Gymnasium zur Großbaustelle nach Stuttgart, um einen Eindruck der tatsächlichen Situation der Baustelle vor Ort, sowie die Bedeutung eines Tiefbahnhofes für die Stadt – v.a. für die Bürger/-innen – zu gewinnen. Weiterlesen

Auf den Spuren der deutsch-französischen Beziehungen – Drittortbegegnung der 9a

Wir, die Klasse 9a des Stromberg-Gymnasiums, waren zusammen mit einer französischen Klasse drei Tage in den Vogesen, wo wir Stätten des Ersten und Zweiten Weltkriegs besuchten. Am dritten Tag befragten wir in der Stadt Sélestat Passanten zum Thema deutsch-französische Freundschaft. Weiterlesen

Projekt: Müllvermeidung und Mülltrennung – Schülerbegegnung in Benin

In Begleitung von Frau Theysohn und Frau Oehmichen ist eine Gruppe von Schülern aktuell 18 Tage lang in Porto Novo westafrikanische Großstadtluft schnuppern, lernt den Lebensalltag in beninischen Gastfamilien kennen und stellt zusammen mit Schülern der Partnerschule CSP Adjégounlè ein Projekt zum Thema „Müll“ auf die Beine. Weiterlesen

Schüler der Klassen 5 beteiligten sich an der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“

Am Dienstag, 26.04.2016 machte sich die Klasse 5b mit Ihrer Deutschlehrerin Dorothea Schwilk und der Referendarin Gül Akdag auf den Weg in die Buchhandlung Blessing 4you. Dort wurden ihre Buchgutscheine eingetauscht und jedem Kind ein Exemplar des Jugendbuchs „Im Bann des Tornados“ von Annette Langen überreicht. Weiterlesen