Parisfahrt des Französischkurses J1

Der Französischkurs der J1 war drei Tage in Paris (21.7. bis 23.7.2016). Clara W. hatte uns im Rahmen einer GFS ein facettenreiches Programm zusammengestellt. Der Bogen spannte sich historisch von mittelalterlichen Kirchen (Notre Dame) über die Errungenschaften Napoleons (Arc de Triomphe, Obélisque) bis zur Neuzeit (la Pyramide du Louvre). Weiterlesen

„Glück und Aufzug“ – Theaterkunst auf zwei Sprachen

Die Mittelstufentheater-AG und die inzwischen stadtbekannte Schülerband „Swinging Melons“ boten den zahlreichen Zuschauern einen mitreißenden und amüsanten Abend. „Bonheur et ascenseur“ von Pierre Davoust, ein komödiantischer Zweiakter, wurde in deutscher und französischer Sprache dem erwartungsvollen Publikum vor der Kulisse des Eiffelturms mit hingebungsvoller Spielfreude serviert. Weiterlesen

Fära – Schülerfirma initiiert gemeinsames Projekt mit geistig behinderten Schülern

Am Dienstag, den 19.07.16, besuchten vier Schüler der Schülerfirma Fära gemeinsam mit Herrn Manka die Schule Gröninger Weg für geistig behinderte Kinder und Jugendliche in Bietigheim-Bissingen. Grund dafür war ein von der Fära initiiertes Projekt, in welchem zusammen mit den dortigen Schülern ökofaire T-Shirts bedruckt werden sollten. Weiterlesen