Pangea-Wettbewerb: Bronze-Medaille für Johannes Stubbe 10c

 

Pangea-Wettbewerb

Pangea-Wettbewerb

Über 100.000 Schülerinnen und Schüler haben insgesamt am Pangea-Mathematik-Wettbewerb teilgenommen. Die Erfolgreichsten haben sich für die Zwischenrunde qualifiziert. Auch hier konnte Johannes Stubbe aus der Klasse 10c wieder sehr gut abschneiden und wurde am Feitag, den 26.6.2014 zur großen Ehrung der besten 10 Teilnehmer jeder Jahrgangsstufe aus ganz Baden-Württemberg nach Ludwigsburg eingeladen. Für sein Engagement und seine sehr guten Ergebnisse erhielt er dort die Bronze-Medaille und ein kleines Präsent als Andenken. Herzlichen Glückwunsch!
Zur Veranstaltung waren auch die Mathematik-Lehrer und Eltern eingeladen. Das Rahmenprogramm wurde gestaltet von zwei Geigerinnen und einem Magier, um die Atmosphäre aufzulockern. Bei kleinen leckeren Snacks und Cocktails zum Abschluss konnten noch in lockerer Runde Erfahrungen ausgetauscht werden.

Maria Bontrup, Stromberg-Gymnasium

LINK: http://pangea-wettbewerb.de

Diese Diashow benötigt JavaScript.

1274 Views