MiNe-MINT-Science-Quiz in Stuttgart

Am Freitag, den 08.07.16 fand im Stuttgarter Rathaus das Mine-Mint-Science-Quiz für die Sekundarstufen 1 und 2 statt. Mit dabei Friederike Mai, Rebecca Stephan und Lina Meyer als Teilnehmer für die Sekundarstufe 1 und Nina Grözinger, Philipp Baumann und Julian Kemmler für die Sekundarstufe 2. Weiterlesen

Leandra Benz siegt beim German Brain Bee-Wettbewerb

(Pz) Ihre monatelange und fleißige Vorbereitung wurde endlich belohnt. Leandra Benz vom Stromberg-Gymnasium gewinnt den nationalen, englischsprachigen Neurobiologie-Wettbewerb am orthopädischen Universitätsklinikum Heidelberg. Das hätte sie sich nicht träumen lassen, als sie am Ende der letzten Podiumsdiskussion vor der riesigen Zuhörerschaft zur Siegerin gekürt wurde. Durch ihre Freundin Mara Schubert, die letztjährige Bundessiegerin des „Brain-Bee“-Competitions, wurde die erst 16-jährige Sersheimerin Leandra Benz auf den Wettbewerb aufmerksam gemacht. Auch Schubert, letztjährige Absolventin des Stromberg-Gymnasiums, konnte sich damals … Weiterlesen

Biologiekurse J1: Exkursion zur Grube Messel

Auf den Spuren des Urpferdchens Die beiden vierstündigen Biologiekurse (J1) des Stromberg-Gymnasiums besichtigten mit ihren Kursleiterinnen Frau Großberger und Frau Horn am 28.5.14 die Grube Messel bei Darmstadt: Entstanden ist die Grube durch eine Eruption vor ca. 50 Mio. Jahren, als der Oberrheingraben einbrach und somit die an der „Messelstelle“ dünne Erdkruste aufbrach, mit Wasser in Kontakt kam und nach Erschütterungen aus ca. 400m Gestein und Lava ca. 20km in die Luft flogen; viel Gestein … Weiterlesen

Mara Schubert J2 Bundessiegerin beim „German Brain Bee“

17-Jährige Abiturientin vom Stromberg-Gymnasium siegt beim German National Brain Bee Competition Die junge Oberriexingerin Mara Schubert ist das „Bio-Brain“. Die Abiturientin des Stromberg-Gymnasiums setzt sich beim englischsprachigen Wettbewerb „German National Brain Bee“ an der Heidelberger Orthopädieklinik vergangene Woche gegen 38 Teilnehmer aus ganz Deutschland durch. Mara Schubert ist auf den ersten Blick eine ganz normale junge Frau, die gerade wie so viele andere Gleichaltrige die endlos lang wirkenden, letzten Wochen in der Schule absitzt, bevor … Weiterlesen

J1: Exkursion zur Zuckerfabrik

Ziemlich süß und ganz schön raffiniert – Zucker Jeder kennt ihn, den allbekannten Zucker, doch nicht jeder weiß was es mit ihm auf sich hat und woher er kommt. Im Chemieunterricht lernt man ihn nicht als Zucker, sondern als Saccharose kennen. Auch in unseren Chemie- und Biokursen wurde das Thema Zucker angesprochen. Dies war der Grund für unsere Lehrer uns eine Exkursion nach Offenau zu Südzucker zu ermöglichen. Somit machten wir uns am Feitag den … Weiterlesen

Brauerei-Exkursion Kl 10c

Exkursions-Bericht vom 27.06.2013 – Besichtigung der Brauerei Hoepfner in Karlsruhe Am Donnerstag den 27.06.2013, besuchte die Klasse 10c zusammen mit Frau Ritschel und Frau Lenné, die Privatbrauerei Hoepfner in Karlsruhe. Die Hinfahrt nach Karlsruhe dauerte etwa eine Stunde. Am Hauptbahnhof in Karlsruhe hatten wir die Möglichkeit etwas zu essen. Als wir die Brauerei erreichten mussten wir kurz auf unseren Brauerei-Führer warten. Doch dann begann auch schon die Führung. Die Brauerei wurde 1798 gegründet und gehört … Weiterlesen

Exkursion der Klasse 10b nach Karlsruhe

Am Dienstag, den 25.6. machte sich die Klasse 10b in Begleitung von Frau Horn und Frau Vetter auf den Weg nach Karlsruhe, um dort in die Geheimnisse des Bierbrauens eingeweiht zu werden. Nach einstündiger Fahrt und fast einstündiger Pause erreichten wir die Hoepfner Burg. Die vor über 200 Jahren gegründete Brauerei gehört zu den größten Brauereien der Region. Während der Führung konnten wir nicht nur Karamell- und Schwarz-Gerste probieren und etwas über die alkoholische Gärung erfahren, sondern … Weiterlesen