Auf den Spuren der deutsch-französischen Beziehungen: Drittortbegegnungen der Klassen 9a und 9c

Im Mai und Juni 2018 haben sich die Schülerinnen und Schüler Klassen 9a und 9c mit ihren Partnerschulen, dem „Collège du Kochersberg“ in der Nähe von Strasbourg und dem „Collège de Ferrette“ in der Nähe von Mulhouse, drei Tage in den Vogesen und im Elsass getroffen. Die Schüler erkundeten gemeinsam Stätten der deutsch-französischen Geschichte und Gegenwart und lernten sich bei spielerischen und sportlichen Aktivitäten näher kennen.

Auftritt der Fantastikinder im Europapark

« J’ai rêvé d’un monde parfait comme dans un conte de fée » – „Ich habe von einer perfekten Welt geträumt, wie in einem Feenmärchen.“ Getreu diesen Zeilen aus einem ihrer Lieder durften die Fantastikinder der Klasse 7b des Stromberg-Gymnasiums am vergangenen Montag unter Begleitung ihrer Französischlehrerinnen Carmen Förnzler und Anna-Theresa Kräuter einen erlebnisreichen Tag bei einer Schülerbegegnung im Europapark in Rust verbringen.

DELF@stromberg – Attention! Anmeldefrist bis diesen Freitag, 27. April 2018

Am Stromberg-Gymnasium haben die Schülerinnen und Schüler jedes Jahr die Gelegenheit, die Prüfungen für das französische Sprachzertifikat DELF direkt an ihrer Schule abzulegen. Das weltweit anerkannte Sprachdiplom wird vom französischen Kultusministerium vergeben und bestätigt die Kenntnisse des Besitzers in den Bereichen Hör- und Leseverstehen, Sprechen und Schreiben.

Aus dem Kinderzimmer nach Syrien

Wie kann es sein, dass wohlbehütete Kinder dem IS auf den Leim gehen und von Frankreich aus in den Dschihad ziehen, um den Eltern einen Platz im Paradies zu sichern? Mit Fragen wie dieser beschäftigt sich der vielfach ausgezeichnete Film „Le ciel attendra“ (Der Himmel wird warten), den Schülerinnen und Schüler der Klassen 10a und 10c des Stromberg-Gymnasiums in der vergangenen Woche im Rahmen des französischen Jugendfilmfestivals „Cinéfete“ sehen durften.

Die FANTASTIKINDER singen „Viel Glück zum neuen Jahr“ – neuer Clip auf Youtube!

„Viel Glück zum neuen Jahr“, mit diesem musikalischen Neujahrsgruß sind die „Fantastikinder“ der Klasse 7b des Stromberg-Gymnasiums seit kurzem auf Youtube vertreten. Die Aufnahmen zu diesem Liedbeitrag entstanden bereits im Sommer 2017 bei einem deutsch-französischen Projekt mit Schülern des Collège du Kochersberg aus dem elsässischen Truchtersheim unter der Leitung des Komponisten und Musikers Jean Nô.